12 Gesetze der Heilung (gebundene Ausgabe)

14,95

Beschreibung

Das Buch beschreibt die Gesetzmäßigkeiten, die hinter den vielfältigen Heilerfolgen wirken – oder auch für das Scheitern in zahlreichen Behandlungen verantwortlich zeichnen. Hinter allen Heilsystemen stehen unverbrüchliche, ewige GESETZE. Alle Heilmethoden können nicht nachhaltig wirken, solange die inneren Voraussetzungen für eine wahre Heilung nicht gegeben sind. Der Blick richtet sich daher auf die universellen Heilungs-Gesetze, die keine Erfindung der Neuzeit darstellen.

Dieses Buch stellt kein „How-to-do-Ratgeber“ dar, sondern behandelt das Wesen von Gesundheit und Krankheit von ihrem Ursprung her, denn „Wahre Heilung beginnt im Inneren“.